Prof. Dr. Bernd Rudolph
Vorstandsvorsitzender

rudolph (at) mffev.de

Prof. Rudolph hatte nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre und der Habilitation an der Universität Bonn von 1979 bis 1993 den Lehrstuhl für Kreditwirtschaft und Finanzierung an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main inne. 1993 wechselte er an die Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er bis 2010 das Institut für Kapitalmarktforschung leitete. Seitdem hält er im Rahmen des Masterstudiengangs regelmäßig Seminare an der ADG Business School in Montabaur ab. Prof. Rudolph nimmt verschiedene Beiratsmandate war und ist Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Aktieninstituts und des Instituts für Bank- und Finanzgeschichte in Frankfurt am Main. Seit 2013 ist er Mitglied des Aufsichtsrats der Bayerischen Landesbank.